Asanas sind yogische Körperübungen, wobei eine bestimmte Stellung auch eine Zeit lang gehalten werden kann. Durch die Ausführung von Yoga Asanas, bleiben die Muskeln geschmeidig, die Wirbelsäule elastisch und der Körper im Gleichgewicht. Gehirn-zentren und das Rückenmark werden gestärkt und belebt. Gleichzeitig wird das Blut mit viel frischem Sauerstoff angereichert, und die Anhäufung von venösem Blut gestoppt. Durch das große Maß an Energie (Prana), werden die Organe besser versorgt und durchblutet. Das üben von Yoga Asanas beseitigt Krankheiten, da die Selbstheilungskräfte aktiviert werden, und der Körper  die Möglichkeit bekommt, sich selbst wieder zu regulieren.

 

Probiere es aus.

Ich freue mich auf dich!